Liersch Custom Calendar

Veröffentlicht am: 4. Februar 2017
Autor:

Liersch Custom Calendar ist ein WordPress-Plug-In zum Einblenden eines Buchungskalenders innerhalb einer Seite oder eines Artikels. Ein Anwendungsbeispiel ist eine Website zur Vermietung einer Ferienwohnung oder eines Ferienhauses. Dem Besucher werden auf einfache Art und Weise die noch verfügbaren Zeiträume dargestellt.

Integration

Die Integration erfolgt einfach per Shortcode:

...beliebiger Text davor...

[LierschCustomCalendar]

...beliebiger Text dahinter..

Demo

Die grau unterlegten Termine stellen die nicht mehr verfügbaren Zeiträume dar.

Mai 2017
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
       
Juni 2017
MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  
       
Juli 2017
MoDiMiDoFrSaSo
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
August 2017
MoDiMiDoFrSaSo
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   
       
September 2017
MoDiMiDoFrSaSo
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 
       
Oktober 2017
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
November 2017
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
       
Dezember 2017
MoDiMiDoFrSaSo
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
       
Januar 2018
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
       
Februar 2018
MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728    
       

Administration

Im Administrationsbereich können die Reservierungsintervalle in einem Textfeld formlos eingetragen werden. Die Anzahl der anzuzeigenden Monate ist frei wählbar. Optional kann der erste Monat festgelegt werden, ab dem der Kalender starten soll. Ist das aktuelle Datum ein späterer Zeitpunkt, startet der Kalender mit dem jeweils aktuellen Monat. Auf Wunsch können Feiertage farblich hervorgehoben werden.

Einstellungen

Lizenzierung

Das Plug-In kann auf Anfrage lizenziert werden. Bitte senden Sie Ihre Anfrage per E-Mail an die im Impressum angegebene E-Mail-Adresse.

Ähnliche Artikel

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.